Ausgabe 3/2013

Investition in Sachwerte: Vermögen erhalten, Erträge erzielen, Mission erfüllen

Kursschwankungen an den Aktienmärkten verunsichern und lassen Rentenwerte auf den ersten Blick als sicheren Hafen erscheinen. Da die Zinsen im Rentenmarkt jedoch ein historisch niedriges Niveau erreicht haben, können viele Stiftungen immer weniger Mittel ausgeben. Dazu kommen noch Inflationsängste, die das hehre Ziel, das Stiftungskapital dauerhaft real zu erhalten, als kaum realistisch erscheinen lassen. Die Lage erscheint vertrackt.

In dieser Situation versprechen Investitionen in Sachwerte höhere Renditen als Anleihen, die dazu noch stabil und langfristig planbar sind. Stiftung&Sponsoring gibt einen Überblick über die Marktsituation und Segmente und zeigt auf, welche Investitionen sich lohnen. Dabei reicht der Anlagehorizont von Wohn- und Gewerbeimmobilien über wertvolle Kunstsammlungen bis hin zu Offshore-Windparks und Photovoltaikanlagen.


Akteure & Konzepte

Was meint …?
Bernhard Knappe, Mit konstanter Finanzkraft fördern PDF-Download des Interviews


Frank Jacob / Katherina Bruns / Valery von Waldow
Kunst lieben und mit ihr leben. Lebensziele privater Kunstsammler


Kommunikation & Sponsoring

Michael Alberg-Serberich / Henriette Berg
Donor Education. Der Reiseplan in die Welt des Spendens und Stiftens


Organisation & Finanzen

Frank Wettlauffer
Der Zins ist tot – es lebe die Risikoprämie.
Paradigmenwechsel in der Anlage von Stiftungsvermögen

Christian Wriedt / Oke Petersen
Sachwertorientierung macht sich gerade in Krisen bezahlt

Philanthropicus
Neues aus Philanthropien. Theoretischer Atlas

Matthias Sasse
Wie wiegt man Betongold für Stiftungen?
Den Nutzen von Immobilien für Stiftungen richtig erkennen und einschätzen

Thomas Krützmann
Generationenprojekt Energiewende
Warum Investitionen in Energieinfrastruktur eine sinnvolle Beimischung für das Stiftungsportfolio sind

Stefan R. Haake
Achtung „Stiftungsfonds“: Bei der Auswahl ganz genau hinsehen!

Dagmar S. Saschek / Carl Grouwet
Zum systematischen Umgang mit budgetrelevanten Risiken
Risikomanagement am Beispiel einer Kulturstiftung

Thomas Müller / Gabriele Moos
Organisationen mit Nachfolgeplanung leben länger!
Erste Ergebnisse der bundesweiten Studie mit Handlungsempfehlungen


Recht & Steuern

Markus Nachbaur / Christoph Sedlmeier
Die ZustifterRente. Immobilienverrentung für Senioren – ein Projekt der Stiftung Liebenau

Grundlagen der Stiftungspraxis
Vermögensmanagement in Phasen niedriger Zinsen und hoher Kapitalmarktschwankungen

Evelin Manteuffel
Aktuelle Gerichtsentscheidungen und Verwaltungsanweisungen


Bücher & Aufsätze

Christoph Mecking
Investitionen in die Gesellschaft


Service & Aktuelles

Nachrichten & Vermischtes

Personen & Veränderungen

Preise & Auszeichnungen

Termine & Veranstaltungen


Rote Seiten

Barbara Meyn
Stiftung und Vermögensverzehr. Zivil- und spendenrechtliche Auswirkungen des Ehrenamtsstärkungsgesetzes für Verbrauchsstiftung & Co.