Recht & Steuern

Urteile & Erlasse

Wirtschaftlicher Geschäftsbetrieb erfordert keinen konkreten oder potenziellen Wettbewerb

Urteil des Bundesfinanzhofs vom 24. Juni 2015: Ein wirtschaftlicher Geschäftsbetrieb im Sinne von § 14 AO erfordert nicht das Bestehen eines konkreten oder potenziellen Wettbewerbs. Unter sportlichen Veranstaltungen im Sinne von § 67a AO sind organisatorische Maßnahmen eines Sportvereins zu verstehen, die es aktiven Sportlern ermöglichen, Sport zu treiben. Die Tätigkeit eines Sport-Dachverbandes gehört dazu nicht.

weiterlesen

Umsatzsteuerrechtliche Behandlung von Maßnahmen der Arbeitsmarktförderung

Urteil des Bundesfinanzhofs vom 22. April 2015: Führt ein Verein u.a. für Langzeitarbeitslose Arbeitsförderungs-, Qualifizierungs- und Weiterbildungsmaßnahmen durch, die durch Zahlungen eines Landkreises, eines Bundeslandes bzw. der Bundesagentur für Arbeit finanziert werden, handelt es sich um umsatzsteuerbare Leistungen des Vereins, wenn dessen Leistungen derart mit den Zahlungen verknüpft sind, dass sie sich auf die Erlangung der Zahlung richten.

weiterlesen

Hofladen als steuerbegünstigter Zweckbetrieb

Urteil des Finanzgerichts Köln vom 18. Juni 2015: Das Finanzamt sah die Hofläden als steuerpflichtige wGB an. Das Finanzgericht nimmt dagegen steuerbegünstigte Zweckbetriebe an.

weiterlesen

Tanzkurse eines gemeinnützigen Vereins als sportliche Veranstaltung

Urteil des Finanzgerichts Baden-Württemberg vom 30. April 2015: Tanzkurse sind als sportliche Veranstaltung einer gemeinnützigen Einrichtung i.S.v. § 4 Nr. 22 Buchst. b UStG steuerfrei.

weiterlesen

Inländische Einkünfte von Stiftungen mit Sitz in der Schweiz

Urteil des Finanzgerichts Baden-Württemberg vom 23. April 2015: Die Klägerin ist eine Stiftung schweizerischen Rechts mit Sitz in der Schweiz. Sie ist dort wegen Verfolgung gemeinnütziger Zwecke steuerbefreit. Sie erzielt in Deutschland Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung. Das Finanzamt behandelte die Klägerin mit diesen Einkünften als beschränkt steuerpflichtig, nach Ansicht des Gerichts zu Recht.

weiterlesen

Einfachere Anerkennung von Aufwandspenden

Gemeinnützigkeit von Vereinen durch Engagement für Flüchtlinge nicht gefährdet

Keine Geschäftsführung ohne Auftrag beim Transport von Kindern zu Sportveranstaltungen

Schenkungsteuerpflicht der Zuwendung einer Schweizer Familienstiftung an eine natürliche Person mit inländischem Wohnsitz

Keine Förderung der Allgemeinheit bei sachfremder Zugangsbeschränkung

Verpflegung mit Essen und Getränken von Patienten als umsatzsteuerfreie Leistung einer Einrichtung zur ambulanten Pflege

Steuerliche Maßnahmen zur Förderung der Hilfe für Flüchtlinge

Medizinische Versorgung in Alten- und Pflegeheimen künftig komplett umsatzsteuerfrei

Auskunftsanspruch eines Stipendienbewerbers

Ermäßigter Umsatzsteuersatz auf theaterähnliche Autorenlesungen gegen Entgelt

Steuerfreiheit von Stipendien nach § 3 Nr. 44 EStG

Betrieb eines Hotels ist kein Zweckbetrieb

Gemeinnützigkeitsrechtliche Behandlung der Arzneimittelabgabe von Krankenhausapotheken

Umwandlung einer treuhänderischen Stiftung in eine rechtsfähige Stiftung, Weisungsrecht eines Mitstifters

Schadensersatzansprüche eines Nichtmitgliedes gegen einen Verein

Bankenhaftung wegen einer für eine Stiftung nicht anlegergerechten Anlageberatung

Kein Spendenabzug für eine Zuwendung bei Gewährung eines Vorteils

Spendenabzug bei Zuwendungen an eine im EU/EWR-Ausland ansässige Stiftung

Spende an eine sogenannte Vorstiftung keine Sonderausgabe

Steuerliche Maßnahmen zur Unterstützung der Opfer des Erdbebens in Nepal

Änderung des Anwendungserlasses zur Abgabenordnung (AEAO)

Schadensersatzanspruch einer Stiftung gegen den Vorstand wegen Pflichtverletzung

Anlagepolitik einer gemeinnützigen Stiftung

Klage gegen einen "Null-Bescheid"

Gemeinnützigkeit einer Förderkörperschaft

Besteuerung der Umsätze einer Krankenhausapotheke bei Abgabe von Zytostatika im Rahmen einer ambulanten Krankenhausbehandlung

Gemeinnützigkeit eines der englischen Stiftungsaufsicht unterliegenden Colleges in der Rechtsform einer Stiftung

Steuerfreie Einnahmen aus ehrenamtlicher Tätigkeit

Billigkeitsmaßnahmen bei vorübergehender Unterbringung von Bürgerkriegsflüchtlingen und Asylbewerben

Einkommensbesteuerung der auf einem Vermächtnis beruhenden Leistungen einer Stiftung an Destinatäre

Spendenhaftung wegen unrichtiger Bescheinigung von Aufwandspenden

Steuerliche Anerkennung von Aufwandspenden

Anwendungsschreiben zu § 10b Abs. 1a EStG in der Fassung des Ehrenamtsstärkungsgesetzes

Umsatzsteuerbefreiung von Ehrenamtsvergütung

Errichtung einer nicht rechtsfähigen Stiftung durch letztwillige Verfügung

Steuerbare Leistungen eines Sportvereins

Kein erbschaftsteuerpflichtiger Erwerb des Zweitbegünstigten bei einer Familienstiftung

Umsatzsteuerrechtliche Behandlung des Sponsoring aus Sicht des Sponsors

Steuerbefreiungen für nebenberufliche Tätigkeiten nach § 3 Nr. 26 EStG

Steuerfreiheit von Stipendien nach § 3 Nr. 44 EStG

Umsatzsteuerfreie Unterrichtsleistungen

Unentgeltliche Vermögensübertragungen von Trägern öffentlicher Verwaltung

Auftragsforschung einer öffentlich-rechtlichen Hochschule ist kein steuerbegünstigter Zweckbetrieb i.S.v. § 68 Nr. 9 AO

Steuerliche Maßnahmen zur Unterstützung der Opfer des Hochwassers auf dem Balkan

Errichtung unselbstständiger Stiftungen und Unterhaltszahlungen an Stifter

Übergangsfrist für die Verwendung der neuen Muster für Zuwendungsbestätigungen

Umsatzsteuerliche Behandlung der entgeltlichen Verpflegung von Lehrern und Schülern durch Schulfördervereine

Steuerbegünstigung eines kommunalen Rettungsdienstes

Umsatzsteuersatz auf Übernachtungs- und Verpflegungsleistungen im Zusammenhang mit steuerfreien Seminaren

Besteuerung der Umsätze einer Krankenhausapotheke bei Abgabe von Zytostatika im Rahmen einer ambulanten Krankenhausbehandlung

Besteuerung der Umsätze eines gemeinnützigen Reitsportvereins aus einer Pensionspferdehaltung

Abzug einer Auslandsspende innerhalb der EU

Steuerliche Abzugsfähigkeit einer Spende an den Papst

Gemeinnützigkeit von Turnierbridge

Unentgeltliche Grundstücksübertragung auf Stiftungen

Steuerfreiheit von Aufwandsentschädigungen an ehrenamtliche Vorstandsmitglieder eines Versorgungswerkes nach § 3 Nr. 12 S. 2 EStG

Umsatzsteuerfreiheit eines ärztlichen Notfalldienstes

Körperschaftsteuerbefreiung und Gewerbesteuerbefreiung für die Abgabe von Zytostatika durch eine Krankenhausapotheke

Elektronische Übermittlung von Bilanzen sowie Gewinn- und Verlustrechnungen nach § 5b EStG ("E-Bilanz"), Übermittlungspflicht für steuerbegünstigte Körperschaften

Verwirklichung steuerbegünstigter Zwecke im Ausland

Keine Ermäßigung von Notargebühren für gemeinnützige Einrichtungen

Untreuetatbestand bei satzungswidriger Vergütung eines Vereinsvorsitzenden

Unfallversicherungsschutz für Vereinsmitglieder

Neue Muster für Zuwendungsbestätigungen

Unterstützung anderer Körperschaften

Umsatzsteuerfreiheit der Umsätze aus dem Betrieb einer Kampfsportschule

Keine Änderung eines Einkommensteuerbescheides aufgrund einer nach Erlass des Bescheides ausgestellten Spendenbescheinigung

Abgeltungssteuer bei Feststellung der satzungsmäßigen Voraussetzungen nach § 60a AO

Aufwandsentschädigung für ehrenamtliche Betreuer nach § 1835a BGB

Steuerbefreiungen für nebenberufliche und ehrenamtliche Tätigkeiten

Umsatzsteuerbefreiung von Umsätzen bei Einrichtungen zur ambulanten Pflege kranker und pflegebedürftiger Personen

Keine Gemeinnützigkeit eines ausgegliederten Krankenhauslabors

Nicht rechtsfähige Stiftung des bürgerlichen Rechts als Gewerbetreibende nicht beteiligungsfähig

Kein Anspruch auf Anerkennung einer Stiftung bei nicht gesicherter ausreichender Vermögensausstattung

Steuerliche Maßnahmen zur Unterstützung der Opfer des Hochwassers in Deutschland

Umsatz- und einkommensteuerliche Behandlung gespendeter Beträge im Rahmen der Initiative "Deutschland rundet auf"

Auflösung einer bestimmten Vereinsabteilung i.d.R. kein Verstoß gegen die vereinsrechtliche Treuepflicht

Umsatzsteuerpflicht der Mitgliedsbeiträge eines gemeinnützigen Sportvereins, Umsatzsteuerbefreiung von Teilnahmegebühren, keine Berücksichtigung von Spenden, Zuschüssen und Subventionen bei der Vorsteueraufteilung eines Sportvereins

Angemessene Entschädigung für Zeitversäumnis, Umsatzsteuerbefreiung nach § 4 Nr. 26 Buchst. b UStG

Umsatzsteuerliche Behandlung des Sponsoring bei steuerbegünstigten Einrichtungen sowie der Überlassung von Werbemobilen an soziale Institutionen, Sportvereine und Kommunen

Abgrenzung von Gewerbebetrieb und privater Vermögensverwaltung bei Vermögensanlage in auf dem Zweitmarkt erworbenen Lebensversicherungen

Voraussetzungen für den Sonderausgabenabzug einer an eine EU-ausländische Stiftung geleisteten Spende

Steuerpflicht kommunaler Kindertagesstätten

Steuerfreie Umsätze der Wohlfahrtseinrichtungen/Leistungen der Mahlzeitendienste (Essen auf Rädern)

Aufwandsentschädigungen ehrenamtlicher Betreuer sind steuerfrei

Steuerfreiheit eines Forschungsstipendiums

Formgültigkeit eines eigenhändig geschriebenen Testamentes

Dauerhaft hohe Kosten für Spendenwerbung einer gGmbH erfüllen weder den Straftatbestand des Betruges noch den der Untreue

Grundsteuerliche Behandlung von kommunalen Kindertageseinrichtungen

Anschaffung von Anteilen an einer gGmbH durch eine gemeinnützige Einrichtung unter Einsatz zeitnah zu verwendender Mittel

Gemeinde muss über die Kriterien zur Verteilung von Spenden nach einer Hochwasserkatastrophe neu entscheiden

Umsätze eines ambulanten Pflegedienstes

Kommunaler Kindergarten als Betrieb gewerblicher Art

Ermäßigter Umsatzsteuersatz auf das Honorar für eine Autorenlesung

Gemeinnützigkeit einer GmbH, die kommunale Pflichtaufgaben übernimmt

Umsatzsteuerliche Behandlung des Sponsoring aus Sicht des Zuwendungsempfängers

Verwirklichung steuerbegünstigter Zwecke im Ausland

Verordnung zum Erlass und zur Änderung steuerlicher Verordnungen

Umsatzbesteuerung von Lebensmittelspenden an Tafel

Zusammenlegung von Steuertöpfen, Förderung im Rahmen des § 58 Nr. 2 AO

Umsatzbesteuerung des Schulessens

Keine Gemeinnützigkeit bei Finanzierung einer Fernreise mit touristischem Einschlag

Pflichtteilsergänzungsanspruch auch für Schenkungen des Erblassers vor der Geburt des Abkömmlings

Aberkennung der Gemeinnützigkeit wegen extremistischer Bestrebungen – Beweislast

Gewinn aus dem Verkauf von Karnevalsorden ist steuerpflichtig

Mittelbeschaffung nach § 58 Nr. 1 AO nur bei ausdrücklicher Satzungsregelung, Mittelweitergabe nach § 58 Nr. 2 AO nur teilweise

Keine Begründung eines Arbeitsverhältnisses durch die Ausübung einer ehrenamtlichen Tätigkeit

Steuerlicher Spendenabzug: Muster für Zuwendungsbestätigungen

Änderung des AEAO

Rücklagenbildung und Vermögenszuführungen bei steuerbegünstigten Körperschaften

Keine Anwendung des ermäßigten Steuersatzes auf Leistungen, die eine gemeinnützige GmbH im Rahmen eines Zweckbetriebes erbringt

Ausschließlichkeitserfordernis, § 56 AO im Rahmen von Integrationsprojekten

Abziehbarkeit einer Auslandsspende (Fall Persche)

Festsetzung von Grunderwerbsteuer im Zusammenhang mit der Errichtung einer Stiftung des Privatrechts

Gemeinnützigkeitsrechtliche Behandlung von Forschungseinrichtungen des privaten Rechts, Anwendung des § 68 Nr. 9 AO

Mit dem Betrieb von Krankenhäusern und ähnlichen Einrichtungen eng verbundene Umsätze

Festsetzung von Grunderwerbsteuer im Zusammenhang mit der Errichtung einer Stiftung des Privatrechts

Steuerfreie Aufwandentschädigungen nach § 3 Nr. 26 EStG, Voraussetzungen der Nebenberuflichkeit

Auskunftsanspruch eines Konkurrenten über die Umsatzbesteuerung der durch eine gemeinnützige Einrichtung erbrachten Leistung

Beginn der Steuerpflicht einer unselbständigen gemeinnützigen Stiftung – Steuerpflicht des Veräußerungsgewinns eines KG-Anteiles

Keine Feststellung von KSt-Guthaben für eine rechtsfähige Stiftung des privaten Rechts

Rechtssache Persche – die zweite Runde

Unternehmerische Tätigkeit einer Gemeinde beim Betrieb einer Sporthalle- und Freizeithalle

Kein Billigkeitserlass bei hohen Spenden betagter Steuerpflichtiger

Abgrenzung Spenden und Zahlungen für satzungsmäßige Zwecke

Kein Spendenabzug aufgrund einer Zuwendungsbestätigung, die zum Zeitpunkt ihrer Ausstellung nicht hätte ausgegeben werden dürfen

Keine Zuwendungsbestätigung durch eine Stiftung vor ihrer staatlichen Anerkennung

Streitwert für die Erteilung eines KSt-Freistellungsbescheides

Mahlzeitendienst , der benachteiligte Personen beschäftigt, als Zweckbetrieb

Umsatzsteuerbefreiung nach § 4 Nr. 26a Buchst. b UStG; angemessene Entschädigung für Zeitversäumnis

Gewinnermittlung bei BgA "Sponsoring" der Kommunen

Bundesfinanzhof: Beteiligung einer gemeinnützigen nicht rechtsfähigen Stiftung an einer gewerblichen Kommanditgesellschaft

Finanzverwaltung: Gewinnermittlung bei Betrieben gewerblicher Art

Bundesfinanzhof: Satzungsmäßige Zahlungen der Stiftung an ihren gemeinnützigen Stifter sind keine Spenden

Finanzgericht Münster: Kein Verlust der Gemeinnützigkeit bei verspäteter Abgabe von Steuererklärungen

Beteiligung einer gemeinnützigen Stiftung an einer gewerblich geprägten Personengesellschaft

Leistungen der Altenhilfe eines gemeinnützigen Vereins im Rahmen des „betreuten Wohnens“ sind umsatzsteuerfrei

Umfang der Gewerbesteuerbefreiung von Altenheimen, Altenwohnheimen und Pflegeeinrichtungen

Bundesfinanzhof: Leistungen im Rahmen des betreuten Wohnens umsatzsteuerfrei

Abstandnahme vom Kapitalertragsteuerabzug bei rechtlich unselbstständigen Stiftungen

Hungersnot in Ostafrika

BMF-Schreiben zur Abstandnahme vom Kapitalertragsteuerabzug bei rechtlich unselbständigen Stiftungen

Bundesfinanzhof: Beteiligung einer gemeinnützigen Stiftung an einer gewerblich geprägten Personengesellschaft ist kein wirtschaftlicher Geschäftsbetrieb

Bundesfinanzhof: Die Übertragung von Vermögen von einer Stiftung auf eine andere von ihr gegründete Stiftung unterliegt der Schenkungsteuer

Finanzverwaltung: Verbindlichkeit der amtlichen Muster für Zuwendungsbestätigungen

Bundesfinanzhof: Aberkennung der Gemeinnützigkeit bei verdeckten Gewinnausschüttungen

Bundesfinanzhof: Zahlungen einer Familienstiftung an Familienangehörige als Einkünfte aus Kapitalvermögen bei Einfluss auf die Stiftung

Bundesfinanzhof: Kein Sonderausgabenabzug bei Zuwendungen in den Vermögensstock einer durch Erbeinsetzung von Todes wegen errichteten Stiftung

Finanzgericht Münster: Kein ermäßigter Steuersatz für Beherbergungs- und Verpflegungsumsätze eines gemeinnützigen Zweckbetriebs

Bundesfinanzministerium: Steuerbegünstigte Zwecke nach § 10 b EStG

Finanzgericht München: Verlust der Gemeinnützigkeit bei Zuwendungen an Dritte ohne vertragliche Grundlage

Bundesfinanzhof: Unterschiedliche Behandlung beim Sonderausgabenabzug für Vereins- und Stiftungsspenden

Finanzgericht Münster: Finanzamt muss Konkurrenten von gemeinnützigen Unternehmen Auskunft geben

Bundesgerichtshof: Anspruch eines Vereinsmitglieds auf Mitteilung von Namen und Anschrift der anderen Mitglieder

Hessisches Finanzgericht: Beginn der Körperschaftssteuerpflicht einer durch Testament errichteten nichtrechtsfähigen Stiftung

Umsatzbesteuerung einer Operninszenierung, BFH, Urteil vom 4.5.2011, XI R 44/08

Schenkungsteuer bei Übertragung von Vermögen einer rechtsfähigen Stiftung auf eine von ihr gegründete rechtsfähige Stiftung bürgerlichen Rechts

Umsatzsteuerfreiheit von Golfeinzelunterricht nach Unionsrecht

Prüfung und Aberkennung der Gemeinnützigkeit eines Vereins bei Verfolgung allgemeinpolitischer Ziele

Anforderungen an die satzungsmäßige Vermögensbindung

Verwendung der amtlichen Muster für Zuwendungsbestätigungen

Veranstaltung von Galopprennen und Betrieb eines Totalisators

Gemeinnützigkeit von Selbstversorgungseinrichtungen nach § 68 Nr. 2 Buchst. b AO

Beförderung von kranken und verletzten Personen, Umsatzsteuerbefreiung nach § 4 Nr. 17 Buchst. b UStG

Gemeinnützigkeitsrechtliche Behandlung der Bürgerbusvereine

Umsatzsteuerliche Behandlung von Integrationskursen nach § 43 AufenthG

Steuerliche Maßnahmen zur Unterstützung der Opfer der Erd- und Seebebenkatastrophe in Japan im März 2011

Keine Unentgeltlichkeit einer Zuwendung bei fehlender Spendenmotivation

Auskunftsanspruch eines Konkurrenten über die Umsatzbesteuerung der durch eine gemeinnützige Einrichtung erbrachten Leistung

Mitgliedschaft einer gGmbH mit wirtschaftlichem Geschäftsbetrieb in einer IHK

Betriebsaufspaltung zwischen einem steuerbefreiten Berufsverband und einer hundertprozentigen Tochter-Kapitalgesellschaft

Keine grundsätzliche Umsatzsteuerbefreiung gem. § 4 Nr. 22a UStG für die Verpflegung bei Seminaren

Umsatzsteuerbefreiungen für Leistungen eines Vereins für Rettungsdienste u.a., der nicht zu einem anerkannten Verband der freien Wohlfahrtspflege i.S.v. § 23 UStDV gehört,

Besondere steuerliche Privilegierung von Zuwendungen an steuerbegünstigte Stiftung nicht verfassungswidrig

Zahlungen einer Familienstiftung als Einkünfte aus Kapitalvermögen (BFH)

Überlassung von Räumlichkeiten einschließlich Inventar, die einem Zweckbetrieb gewidmet sind, an eine von der gemeinnützigen Körperschaft beherrschte steuerpflichtige Dienstleistungs - GmbH (§ 55 AO)

Steuerliche Behandlung der Verpflegung von Schülerinnen und Schülern durch Schulfördervereine

Zahlungen an einen gemeinnützigen Verein als Spende

Voraussetzungen für das Vorliegen eines Zweckbetriebes

Die Verwaltung von Sporthallen ist keine „sportliche Veranstaltung“

Rückwirkende Aberkennung der Gemeinnützigkeit bei Ausschüttung des Vermögens einer Körperschaft an ihre steuerpflichtigen Gesellschafter

Steuerfreiheit eines EU-Stipendiums

Die Erhebung variabler Vereinsbeiträge bedarf keiner Satzungsregelung

Unternehmereigenschaft einer Gemeinde bei Einsatz eines mit Werbeaufdrucken versehenen Fahrzeuges

Förderung des Drehstangentischfußballs ist gemeinnützig

Keine Grundsteuerbefreiung für einen islamischen Kulturverein ohne Körperschaftstatus

Gewerbesteuerliche Organschaft mit steuerbefreitem Organträger

Vorsteuerabzug eines gemeinnützigen Vereins aus den Herstellungskosten eines Vereinshefts

Kein Vorsteuerabzug für aufgrund einer Sponsoringvereinbarung überlassene Fahrzeuge, die im ideellen Bereich des Gesponserten genutzt werden

Allgemeinpoltische Betätigung eines Vereins, der nach seiner Satzung gemeinnützige Zwecke verfolgt

Umsatzsteuerliche Behandlung von Geld- oder Sachleistungen eines Sponsors an steuerbegünstigte Körperschaften

Umsatzsteuerliche Behandlung der Verpflegung von Lehrern und Schülern einer Ganztagsschule durch einen privaten Förderverein

Zuständigkeit für Entscheidungen i.S.v. § 52 Abs. 2 S. 2 AO (gemeinnützige Zwecke)

Anwendung des Urteils des EuGH vom 27.1.2009 in der Rechtssache C-318/07 „Persche“

Leistungen gegen Entgelt an Vermieter altenbetreuter Wohnungen sind kein Betrieb der Wohlfahrtspflege und auch kein allgemeiner Zweckbetrieb

Arbeitsteiliges Zusammenwirken mehrerer steuerbefreiter Körperschaften

Urteil des Finanzgerichts Düsseldorf vom 9.2.2010, 6 K 1908/07/K

Umsatzsteuerfreie Leistungen durch Musiker, BFH, Urteil vom 18.2.2010, V R 28/08

Urteil zum arbeitsteiligen Zusammenwirken mehrerer steuerbefreiter Körperschaften

Zuständigkeit für Entscheidungen i.S.v. § 52 Abs. 2 S. 2 AO (gemeinnützige Zwecke)

Gesetz zur Umsetzung steuerlicher EU-Vorgaben sowie zur Änderung steuerlicher Vorschriften vom 8.4.2010

EuGH, Urt. v. 29.04.2010: Vertragsverletzungsklage nach Art. 226 EG

Auftragsforschung der staatlichen Hochschulen des Landes NRW

Schenkungsteuerpflicht bei einer Zustiftung an eine Familienstiftung Familienstiftung und keine Zuwendung „an sich selbst“ auch bei nur einem Begünstigten

Bewirtung keine Nebenleistung zur steuerfreien Theaterleistung

Steuerberechnung bei Auflösung einer Familienstiftung

Steuerpflicht von Preisgeldern eines freiberuflich tätigen Architekten

Keine Kapitalertragsteuer bei Zahlungen einer Stiftung an ihre Destinatäre

Steuerliche Maßnahmen zur Unterstützung der Opfer der Erdbeben-Katastrophe in Haiti

Gemeinnützigkeit eines Wettbewerbsvereins

Umsatzsteuerliche Behandlung der Vergütung für die Aufsichtsratstätigkeit in einer Volksbank

Umsatzsteuerbefreiung für sportliche Veranstaltungen, § 4 Nr. 22 UStG

Abzugsfähigkeit der Vermögensdotation einer testamentarisch errichteten Stiftung bei der Erblasserin

Beteiligung einer steuerbegünstigten Körperschaft an einer Kapitalgesellschaft als Vermögensverwaltung

Museumsshop eines Museumsfördervereins ist kein Zweckbetrieb

Ehrenamtspauschale, § 3 Nr. 26a EStG in Kombination mit einem Minijob

Umsetzung des Persche-Urteils in nationales Recht

Eine durch einen Sponsor ausgelobte Meisterschaftsprämie ist keine Schenkung

Formbedürftigkeit eines Vertrages über die Zuwendung von Stiftungsgeldern

Durchführung von Kanutouren für Schulklasse nicht von der Umsatzsteuer befreit

Gemeinnützigkeitsschädlicher Ausgleich von Verlusten in steuerpflichtigen wirtschaftlichen Geschäftsbetrieben mit Mitteln des ideellen Bereichs

Anforderungen an die Satzung einer steuerbegünstigten Körperschaft für die Gewährung des ermäßigten Steuersatzes gem. § 12 Abs. 2 Nr. 8 UStG

Spendenabzugsfähigkeit einer Zuwendung aufgrund einer Auflage in einem Schenkungsvertrag

Zuwendungen an eine in Gründung befindliche Stiftung privaten Rechts

Spendenhaftung bei Aufwandspenden

Ehrenamtspauschale, § 3 Nr. 26a EStG

Gesetz zur Begrenzung der Haftung von ehrenamtlich tätigen Vereinsvorständen

Ermäßigter Steuersatz für die Leistungen von Lotterien als Zweckbetriebe gemeinnütziger Körperschaften

Gemeinnützigkeitsrechtliche Behandlung der Rettungsdienste und Krankentransporte

Abführung von Aufsichtsratsvergütungen an gemeinnützige Einrichtungen nicht stets in voller Höhe steuerlich abzugsfähig

KFZ-Steuer für Katastrophen-Einsatzwagen gemeinnütziger Organisationen

Veranstaltung von Trabrennen als steuerpflichtiger wirtschaftlicher Geschäftsbetrieb

Umsätze aus der Verpflegung von Lehrern und Schülern einer Ganztagsschule durch einen privaten Förderverein sind nicht steuerfrei

Keine Schätzung für Überschüsse aus einem Pfennigbasar nach § 64 Abs. 5 AO

Werbung durch Stiftung Denkmalschutz nicht zu verhindern

Steuerbarkeit von Leistungen eines Mitglieds des Vereinsvorstandes

Steuerbefreiung im Bereich der Jugenderziehung

Kein Abzug des nicht verbrauchten Betrages einer Großspende durch den Erben

Abgrenzung zwischen steuerbarem Leistungsaustausch und Zuschuss bei Zahlungen einer Körperschaft des öffentlichen Rechts aufgrund eines Haushaltsbeschlusses für Medienarbeit eines Vereins

Spendenabzugsfähigkeit von Sachspenden an eine EU-ausländische gemeinnützige Einrichtung (Fall Persche)

Ehrenamtspauschale, § 3 Nr. 26a EStG

Jahressteuergesetz 2009

Vermögensstockzuwendungen, Großspenden

Umsatzsteuer bei der Abgabe von Speisen und Getränken

Steuerbefreiung für nebenberufliche Tätigkeiten nach § 3 Nr. 26 EStG