Organisation & Finanzen

Literaturtipps

Swiss Foundation Code 2009

Sprecher, Thomas / Egger, Philipp / Janssen, Martin: Swiss Foundation Code 2009 mit Kommentar. Grundsätze und Empfehlungen zur Gründung und Führung von Förderstiftungen (Foundation Governance 5). Basel (Helbing Lichtenhahn) 2. Aufl. 2009 (197 S. ) 32 € (ISBN 978-3-7190-2617-2)

Die Schweiz bietet zur Gründung und Führung von Stiftungen günstige Rahmenbedingungen [vgl. S&S 4/2008, Schwerpunkt Stiftungsparadies Schweiz]. Um „Good Governance“ im Stiftungswesen der Schweiz von innen heraus zu befördern, hat der Verein der Förderstiftungen in der Schweiz „SwissFoundations“ die Entwicklung des Swiss Foundation Code angeregt und unterstützt [vgl. S&S 6/2008, S. 28 f. m.w.N.], der 2005 vorgelegt wurde. Er ist nun weiterentwickelt worden und erhielt mit diesem Buch praxisorientierte, kommentierende Empfehlungen zu den Themen Gründung, Führung, Förderung sowie Finanzen gemeinnützigen Stiftungen. Im Anhang des Buches findet sich ein umfassender Abschnitt mit Begriffserläuterungen, Mustertexten und hilfreichen Adressen des Schweizer Stiftungswesens. Zwar betrifft der Code in erster Linie Förderstiftungen; für operativ tätige Stiftungen ist er gleichwohl nützlich. Mit seinen Empfehlungen bietet der Leitfaden ein zweckmäßiges und modernes Instrument zur Verbesserung der Qualität der Stiftungsarbeit sowie zur Schaffung von Transparenz im Interesse von Stiftungsorganen und Destinatären, das auch außerhalb der Schweiz mit Gewinn eingesetzt werden kann.

Zur Übersicht "Organisation & Finanzen // Literaturtipps"