Vermögen & Finanzen

Literaturtipps

Fundraising-Praxis vor Ort

Das von Alexander Gregory und Torsten Schmotz herausgegebene Handbuch und Nachschlagewerk für die Fundraising-Praxis erscheint in einer aktualisierten und stark erweiterten sechsten Auflage.

28 Autorinnen und Autoren geben in dem neu strukturierten und völlig überarbeiteten Band in 50 Kapiteln einen umfassenden Überblick über die tägliche Praxis des Fundraising. Neu aufgenommen wurden u.a. die Themen Crowdfunding und Social Investments sowie Artikel zu bestimmten Fundraising-Bereichen. Durch 70 Praxisbeispiele und 87 Checklisten ist der Fokus immer auf die Umsetzung der Fundraisingmaßnahmen in der Praxis gerichtet.

Neben Alexander Gregory hat nun Torsten Schmotz, Experte für Fördermittelgewinnung, die Herausgeberschaft übernommen. “Fundraising-Praxis vor Ort wendet sich an alle, die eine nachhaltige Finanzierung ihrer Organisationen und Aktivitäten sichern wollen”, erklärt Torsten Schmotz. “Das Buch basiert auf der Erkenntnis, dass ein Großteil der gemeinwohlorientierten Arbeit am Ort oder in der Region stattfindet und auch dort finanziert wird”, ergänzt Alexander Gregory.

Fundraising-Praxis vor Ort kann als umfassende Einführung und Anleitung gelesen, aber auch zur Vertiefung einzelner Themen und mit seinem umfassenden Stichwortverzeichnis als Nachschlagewerk genutzt werden. Das Buch besteht aus fünf Teilen. Unter dem Stichwort „Fundamente“ werden im ersten Teil die (innerorganisatorischen) Erfolgsfaktoren für ein erfolgreiches Fundraising genannt. Im zweiten Teil geht es um Strategien und Instrumente. Der dritte Teil konzentriert sich auf die Beantragung von Fördermitteln. „Arbeitserleichterung“ ist das Thema des vierten Teils, in dem es u. a. um den Einsatz von Softwarelösungen und von externen Dienstleistern geht. Der fünfte Teil befasst sich schließlich mit den Besonderheiten bestimmter Fundraisingbereiche.

Einsteigern im Fundraising und Studierenden bietet Fundraising-Praxis vor Ort einen systematischen Überblick. Erfahrende Fundraiserinnen und Fundraiser nutzen es als Nachschlagewerk und zur Erleichterung der täglichen Arbeit.

Das Buch kostet 39,00 €. Für Bestellungen bis zum 30. September 2015 gilt ein Subskriptionspreis von 35,00 €. Das Hardcover-Buch umfasst 540 Seiten. Erscheinungstermin: 21. September 2015. ISBN: 978-3-940865892.

(26.8.2015 | Quelle: Förderlotse Torsten Schmotz)

Mehr Info und Bestellmöglichkeit auf der Förderlotse-Website

Zur Übersicht "Vermögen & Finanzen // Literaturtipps"