topad


Akteure & Konzepte

Projekte & Programme

Nordrhein-Westfalen-Stiftung gewährt 7,1 Mio. € Förderung

Die Summe hat die Stiftung im Jahr 2012 für Naturschutz und Heimat- sowie Kulturpflege zur Verfügung gestellt. Wert legt sie auf die Feststellung, dass das Geld zu gleichen Teilen ins Rheinland und nach Westfalen gegangen ist.

Die Besetzung des Vorstands nur mit Vertretern aus dem Rheinland hatte im Herbst 2012 für Irritationen gesorgt. Seit 1986 unterstützt die NRW-Stiftung, deren Präsident seit September 2012 der frühere NRW Wirtschafts- und Bauminister Harry Kurt Voigtsberger ist, die Arbeit von Vereinen und gemeinnützige Organisationen. Insgesamt 239 Mio. Euro konnte sie seit ihrer Gründung landesweit in etwa 2.550 Natur- und Kulturprojekte investieren.

Mehr als 100 Förderzusagen gab es im Jahr 2012. So hilft die NRW-Stiftung beispielsweise dabei, die Brücken im Park von Schloss Dyck (Kreis Viersen) zu sanieren, einen denk-malgeschützten Bahnhofsturm in Oberhausen öffentlich zugänglich zu machen oder das “Lanstroper Ei”, einen denkmalgeschützten Wasserturm in Dortmund, als Industriedenkmal zu erhalten.

Außerdem erwirbt die NRW-Stiftung das Rüschhaus in Münster und stärkt mit dem Kaufpreis die neu gegründete Annette von Droste- Hülshoff-Stiftung, die das literarische Erbe der großen Dichterin bewahrt. Auf Brachflächen in Herne und Bochum startete die NRW-Stiftung mit der Biologischen Station Östliches Ruhrgebiet das Pilotprojekt “Wildnis für Kinder”. Außerdem kaufte sie Auen, Moore und Wiesenlandschaften und sie engagiert sich für Naturschutzziele auf mehreren Naturerbe-Flächen, etwa bei Paderborn und im Kreis Düren. Rund 5.500 Hektar Land sind inzwischen im Besitz der NRW-Stiftung.

Das Geld für ihre Aufgaben erhält die NRW-Stiftung hauptsächlich aus Lotterieerträgen, zunehmend gewinnen aber auch Spenden und Mitgliedsbeiträgen des Fördervereins der NRW-Stiftung an Bedeutung.

(21.12.2012 | Quelle: Nordrhein-Westfalen-Stiftung)

Website der Nordrhein-Westfalen-Stiftung

Zur Übersicht "Akteure & Konzepte // Projekte & Programme"


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies nutzen. Weitere Informationen

Verstanden