Akteure & Konzepte

Personen

Wechsel in den Gremien der Stiftung Lesen

Auf der diesjährigen Stifterversammlung, die in Baierbrunn bei München stattfand, wurden verschiedene Neubesetzungen in den Gremien der Stiftung bekannt.

Vorstand: Renate Reichstein, stellvertretende Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft von Jugendbuchverlagen e.V. (avj), ist neues Mitglied im achtköpfigen Vorstand der Stiftung Lesen. Sie vertritt bereits seit 2010 die avj im Stiftungsrat. Renate Reichstein übernimmt die Position im Vorstand von Rolf Pitsch, der aus Vorstand und Stiftungsrat ausscheidet. Das Mandat der Deutschen Bischofskonferenz im Stiftungsrat geht an Gunda Ostermann, Direktorin des Borromäusvereins, über.

Kuratorium: Neue Kuratoriumsmitglieder sind Autor und Verleger Dr. Florian Langenscheidt, Gesellschafter bei der Langenscheidt-Verlagsgruppe, und Prof. Dr. Hilmar Hoffmann, Vorsitzender der hessischen Kulturkommission, des Verwaltungsrats im Deutschen Filminstitut – DIF und des Programmbeirats von RTL. Dr. Ulrich Wechsler scheidet aus Altersgründen aus dem Kuratorium aus.

Stiftungsrat: Auch im Stiftungsrat können zwei neue Mitglieder begrüßt werden: Mit dem Deutschen Städte- und Gemeindebund (DStGB) und dem Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte (BVKJ) erweitern zwei wichtige Institutionen das Netzwerk der Stiftung Lesen.

(23.7.2012 | Quelle: Stiftung Lesen)

Website der Stiftung Lesen

Zur Übersicht "Akteure & Konzepte // Personen"