Akteure & Konzepte

Personen

Thomas Ducrée übernimmt Leitung des Arbeitskreises Wissenschaft und Forschung im Bundesverband Deutscher Stiftungen

Der Arbeitskreis beschäftigt sich mit Fragestellungen der Wissenschaftsförderung sowie der Entwicklung von Forschung und Lehre. Ziel des Arbeitskreises ist es, Debatten und Innovationen anzuregen und neue Erkenntnisse aus dem Wissenschaftsbetrieb zu vertiefen.

Thomas Ducrée ist Vorstand der Gips-Schüle-Stiftung. Als Leiter des Arbeitskreises Wissenschaft und Forschung ist er nun auch Mitglied der Konferenz der Arbeitskreisleiter. Der Bundesverband Deutscher Stiftungen vertritt die Interessen der knapp 19.000 Stiftungen in Deutschland. In 14 Arbeitskreisen werden verschiedenen Schwerpunkte des Bundesverbandes diskutiert und konkrete Vorgehensweisen erarbeitet. Die Arbeitskreise agieren als Plattform der Information, Vernetzung und Kommunikation für Stiftungen, Politik, Öffentlichkeit und interessierte Dritte.

(27.3.2013 | Quelle: Gips-Schüle-Stiftung)

Zur Übersicht "Akteure & Konzepte // Personen"