Akteure & Konzepte

Personen

Stiftung Lesen erweitert Gremien

Das Kuratorium der Stiftung ist um fünf neue Mitglieder erweitert worden. Der Stifterrat hat außerdem zu Jahresbeginn drei neue Mitglieder erhalten.

Um die Partnerschaft und die Zusammenarbeit mit den Bundesländern auszubauen und diese mit führenden Vertretern in die Stiftungsarbeit einzubinden, wurden die hessische Kultusministerin Nicola Beer, die schleswig-holsteinische Sozialministerin Kristin Alheit sowie der saarländische Bildungs- und Kulturminister Ulrich Commerçon in das Kuratorium aufgenommen. Ebenfalls neu im Kuratorium der Stiftung Lesen sind Prinzessin Bianca von Preußen sowie der WDR Hörfunk-Direktor Wolfgang Schmitz.

Die Burda Magazine Holding, der rheinhessische Energiedienstleister EWR sowie die MAPA GmbH, bekannt unter anderem für ihre Marke NUK, sind jetzt im Stifterrat vertreten. Mit allen drei neuen Stifterratsmitgliedern arbeitet die Stiftung Lesen bereits auf Projektbasis zusammen und will die Partnerschaft nun noch weiter ausbauen.

(29.1.2013 | Quelle: Stiftung Lesen)

Zur Übersicht "Akteure & Konzepte // Personen"