Akteure & Konzepte

Personen

Stiftung Bauhaus Dessau: Neue Direktorin wird in ihr Ant eingeführt

Dr. Claudia Perren tritt am 1. August 2014 ihr Amt an. Der Kultusminister des Landes Sachsen-Anhalt und Vorsitzende des Stiftungsrates der Stiftung Bauhaus Dessau, Stephan Dorgerloh, wird sie an diesem Tag in der Bauhaus-Aula offiziell vorstellen.

Perren (Jahrgang 1973) lehrte bis jetzt am Fachbereich Architektur, Design und Städtebau der Universität in Sydney (Australien). Als Kuratorin und Architektin interessiert sie sich für die Schnittstellen von Kunst, Design und Architektur.

Die Stiftung Bauhaus Dessau wurde 1994 errichtet, um das Bauhauserbe zu pflegen, zu erforschen und zu vermitteln. Seither hat sie sich als Einrichtung etabliert, die nicht nur zur Bauhausgeschichte forscht, sondern sich auch aktuellen gestalterischen Fragen widmet. Am 31. Juli 2014 lädt das Bauhaus beispielsweise zu einem Roundtable ins Meisterhaus Muche/Schlemmer ein. Ein Thema: Neue Trends in Shareconomy und Design.

(29.7.2014 | Quelle: Stiftung Bauhaus Dessau)

Website der Stiftung Bauhaus Dessau

Zur Übersicht "Akteure & Konzepte // Personen"