Akteure & Konzepte

Personen

Nikolaus Risch im Vorstand der Heinz Nixdorf Stiftung und Stiftung Westfalen

Prof. Dr. Nikolaus Risch (66) ist zum 1. April 2016 in den Vorstand der Heinz Nixdorf Stiftung und der Stiftung Westfalen gewählt worden. Er wird zukünftig beide Stiftungen gemeinsam mit Martin Nixdorf (Vorsitz) und Dr. Horst Nasko (stellv. Vorsitz) leiten.

Risch war von 2003 bis 2015 Präsident der Universität Paderborn. In seinem Verantwortungsbereich lagen die wesentlichen Entscheidungen für den strukturellen und finanziellen Umbau zur heutigen Universität. Als Hochschulmanager übernahm er Verantwortung für mehr als 2.300 Mitarbeitende und für ein Gesamtjahresbudget von gut 180 Mio. €.

Nikolaus Risch folgt Dr. Bernd Klein (70), der nach 30-jähriger Tätigkeit für beide Stiftungen, davon sieben Jahre im Vorstand, in den Ruhestand wechselt.

(18.12.2015 | Quelle: Heinz Nixdorf Stiftung)

Zur Übersicht "Akteure & Konzepte // Personen"