Akteure & Konzepte

Personen

Neuer Vorstandsvorsitzender für die Schader-Stiftung

Alexander Gemeinhardt wird am 1. Juni 2013 die Nachfolge von Sabine Süß antreten, die auf eigenen Wunsch aus der Stiftung ausscheidet.

Alexander Gemeinhardt (Jahrgang 1973) war bisher Geschäftsführer des Konfessionskundlichen Instituts in Bensheim/Bergstraße. Für dieses Institut und den Evangelischen Bund als Trägerverein hat er Symposien, Veranstaltungen und Projekte lokal, regional und überregional initiiert und organisiert. Als Publizistischer Referent war er gleichzeitig verantwortlich für Zeitschriften und Öffentlichkeitsarbeit. Gemeinhardt hat Religionspädagogik, Sozialwesen und Verhaltenswissenschaften studiert.

Seit 1. Dezember 2012 leitet Günther Teufel, einer der bisherigen stellvertretenden Kuratoriumsvorsitzenden, kommissarisch die Stiftung.

(25.1.2013 | Quelle: Schader-Stiftung)

Zur Übersicht "Akteure & Konzepte // Personen"