Akteure & Konzepte

Personen

Neue Geschäftsführerin für Stiftung Schweizer Presserat

Auf seiner Sitzung vom 17. September 2013 hat der Stiftungsrat der Stiftung Schweizer Presserat Ursina Wey als neue Geschäftsführerin und Nachfolgerin von Martin Künzi gewählt.

Die neue Geschäftsführerin des Presserats ab dem 1. Januar 2014 heißt Ursina Wey. Nach dem Rechtsstudium an den Universitäten Freiburg und Bern sowie dem Erwerb des bernischen Fürsprecherpatents arbeitete sie unter anderem als wissenschaftliche Mitarbeiterin für das BAKOM und im Rechtdienst der Rundfunkgesellschaft SRG. Zurzeit ist Ursina Wey für die Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit als Beraterin für Demokratieförderung in Togo tätig.

Anfang Juli 2013 war der langjährige Presseratssekretär Martin Künzi per 1. Januar 2014 zum Regierungsstatthalter des Verwaltungskreises Interlaken-Oberhasli gewählt worden.

(17.9.2013 | Quelle: Stiftung Schweizer Presserat)

Zur Übersicht "Akteure & Konzepte // Personen"