Akteure & Konzepte

Personen

Lufthansa-Vorstand Spohr neu im Sporthilfe-Aufsichtsrat

Das Kuratorium der Stiftung Deutsche Sporthilfe (DSH) hat Carsten Spohr für die laufende Wahlperiode bis 2014 als neues Mitglied in den Sporthilfe-Aufsichtsrat gewählt.

Carsten Spohr (Foto: Lufthansa AG)

Der Diplom-Wirtschaftsingenieur ist seit 2011 Mitglied des Vorstandes der Deutschen Lufthansa AG und Vorsitzender des Passage-Vorstandes. “Carsten Spohr ist ein großer Gewinn für die Stiftung. Neben dem Co-Vorsitzenden der Deutschen Bank, Jürgen Fitschen, Daimler-Finanz-Chef Bodo Uebber für Mercedes-Benz und dem CEO von T-mobile Netherlands, Thomas Berlemann, für die Deutsche Telekom ist mit Carsten Spohr nunmehr auch unser vierter Nationaler Förderer, die Deutsche Lufthansa, erstmals in unserem Aufsichtsrat präsent”, sagte der Sporthilfe-Aufsichtsrats-Vorsitzende Werner E. Klatten. Das Sporthilfe-Kuratorium hatte zuvor den Weg für eine Erweiterung des Aufsichtsrats frei gemacht, das Gremium war bislang nur auf zwölf Mitglieder ausgelegt.

Der Sporthilfe-Aufsichtsrat (Wahlperiode bis Ende 2014):

  • Werner E. Klatten (Vors.)
  • Franziska van Almsick (stv. Vors.)
  • Dr. Michael Beckereit (stv. Vors.)
  • Parlament. Staatssekretär Dr. Christoph Bergner
  • Thomas Berlemann
  • Jürgen Fitschen
  • Johannes B. Kerner
  • Marion Rodewald
  • Prof. Markus Schächter
  • Carsten Spohr
  • Dr. Klaus Steinbach
  • Dr. Christa Thiel
  • Bodo Uebber

Ehrenvorsitzende:

  • Hans Wilhelm Gäb
  • Prof. Jürgen Hubbert

Ehrenmitglieder:

  • Erika Dienstl
  • Prof. Walther Tröger

(31.7.2012 | Quelle: Stiftung Deutsche Sporthilfe)

Zur Übersicht "Akteure & Konzepte // Personen"