Akteure & Konzepte

Personen

Gerhard Gotthard neu im Vorstand der Stiftung help and hope

Der 62-jährige Gotthard, der hauptberuflich Mitglied der Geschäftsleitung der Commerzbank AG Dortmund ist, kennt die Stiftung seit einigen Jahren und unterstützte diese sie in der Vergangenheit.

Doe im westfälischen Bönen ansässige Stiftung help and hope setzt sich insbesondere in Nordrhein-Westfalen für benachteiligte Kinder und Jugendliche ein. Gotthard bildet ab sofort als stellvertretender Vorsitzender gemeinsam mit Sandra Heller und Markus Meier den ehrenamtlichen Vorstand der Stiftung.


Der neue Vorstand der Stiftung help and hope (v.li.): Markus Meier, Sandra Heller (Vorsitzende) und Gerhard Gotthard (Foto: Stiftung help and hope)

Der Dortmunder tritt damit die Nachfolge von Aniko Nadine Kalle an, die aus beruflichen Gründen ihre ehrenamtliche Tätigkeit bei help and hope niedergelegt hatte. Zu den Aufgaben des Vorstands zählen die Vertretung der Stiftung nach außen, die Führung der Verwaltung sowie die Entscheidung über die Förderung sozialer Projekte.

(21.7.2014 | Quelle: Stiftung help and hope)

Website der Stiftung help and hope

Zur Übersicht "Akteure & Konzepte // Personen"