Akteure & Konzepte

Personen

Eros Ramazzotti ist neuer Botschafter von Hear the World

Der italienische Starmusiker engagiert sich ab sofort für die gemeinnützige Stiftung, deren Vision es ist, eine Welt zu schaffen, in der jeder Mensch die Chance auf gutes Hören hat.

Mit weltweiten Hits wie „Cose della Vita“ und „Se bastasse una canzone“ sowie Duetten mit Superstars wie Tina Turner, Joe Cocker, Cher, Pavarotti und Anastacia hat sich Eros als der international beliebteste italienische Sänger unserer Zeit etabliert – mit starken Verkaufszahlen und ausverkauften Konzerten von Russland bis Australien, von Argentinien bis Deutschland.

“Ich kann mir keinen einzigen Tag ohne Musik vorstellen, ohne die Stimme meiner Frau, meiner Kinder und all jener, die ich zu hören liebe. Und trotzdem gibt es unzählige Menschen, die von Hörverlust betroffen sind. Es ist wichtig, ihnen zu helfen und zum Fortschritt der Wissenschaft in diesem Bereich beizutragen, vor allem auch für die Ärmsten unter den Armen”, erklärt Eros Ramazzotti zu seinem Engagement für die Hear the World Foundation.

Die Hear the World Foundation engagiert sich weltweit für bedürftige Menschen mit Hörverlust und ist in der Prävention und Aufklärung tätig. Besonders werden Projekte für Kinder mit Hörverlust gefördert, um ihnen eine altersgerechte Entwicklung zu ermöglichen. Mehr als 80 prominente Botschafter, darunter Stars wie Bryan Adams, Annie Lennox, Sting und Joss Stone, unterstützen die Stiftung.

(10.7.2015 | Quelle: Hear the World Foundation)

Website der Hear the World Foundation

Zur Übersicht "Akteure & Konzepte // Personen"