Akteure & Konzepte

Personen

Carstens-Stiftung: Henning Albrecht übergibt an Nicole Germeroth

Albrechts Nachfolgerin als Geschäftsführer der Karl und Veronica Carstens-Stiftung kommt vom DSZ – Deutsches Stiftungszentrum. Sie hat am 1. Oktober 2014 ihre neue Aufgabe angetreten.

Fast 30 Jahre lang hat Dr. Henning Albrecht den Stiftungsauftrag verfolgt, Naturheilkunde und Homöopathie in Wissenschaft und Forschung zu integrieren. Seit 2012 war er zusätzlich Mitglied im Vorstand. Unter seiner Ägide und mit Hilfe der Mitglieder von Natur und Medizin e.V., der Fördergemeinschaft der Karl und Veronica Carstens-Stiftung, avancierte die Stiftung zur führenden Wissenschaftsorganisation in Europa auf den Gebieten der Naturheilkunde und Homöopathie.

In seine Zeit fiel die Förderung von etwa 200 Promotionen und annähernd 1000 Einzelprojekten aus der höchst vielfältigen Welt der Komplementärmedizin. Henning Albrecht bleibt der Stiftung erhalten: “Ich werde mich auf die Vorstandsarbeit konzentrieren, und bei Natur und Medizin bleibe ich in der Mitgliederversammlung.”

Nicole Germeroth verantwortete zuletzt sechs Jahre lang den Bereich Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit des DSZ – Deutsches Stiftungszentrum.

(1.10.2014 | Quelle: Carstens-Stiftung)

Website der Carstens-Stiftung

Zur Übersicht "Akteure & Konzepte // Personen"