Akteure & Konzepte

Gespräche

ROLAND KAEHLBRANDT

Vorstandsvorsitzender der Stiftung Polytechnische Gesellschaft Frankfurt am Main

Roland Kaehlbrandt sieht die besondere Herausforderung für Stiftungen darin, "intelligent" zu fördern. Sie sollten drängende gesellschaftliche Probleme aufgreifen, wie zum Beispiel die "Talentabschöpfung" bei der Personenförderung. Projekt sollten skalierbar sein.

Interview in S&S Ausgabe 1/2012 Foto: Andrea Katheder


Zur Übersicht "Akteure & Konzepte // Gespräche"