topad


HANS-CONRAD WALTER

Geschäftsführer von Causales – Gesellschaft für Kulturmarketing
und Kultur sponsoring mbH

Veranstaltungen gehören zum Stiftungsalltag. Sie sind als Instrument der Zweckverwirklichung, aber auch im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit oder im wirtschaftlichen Geschäftsbetrieb unverzichtbar. Trotz oder gerade wegen der unzähligen Möglichkeiten der digitalen Kommunikation bieten sie die Möglichkeit zu direkten Begegnungen und persönlichem Austausch. Dabei konsumieren Gäste nicht nur, sondern sie gestalten die Veranstaltungen aktiv mit, so die Beobachtung von Hans-Conrad Walter, Geschäftsführer von Causales – Gesellschaft für Kulturmarketing und Kultursponsoring mbH, im Gespräch mit der Redaktion von S&S.

Hans-Conrad Walter: „Gäste konsumieren nicht nur, sondern gestalten Veranstaltungen aktiv mit“


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies nutzen. Weitere Informationen

Verstanden