topad


Akteure & Konzepte

Auszeichnungen

ZNS – Hannelore Kohl Stiftung verleiht Förderpreis

Die mit 10.000 € dotierte Auszeichnung für hervorragende wissenschaftliche Leistungen geht an Nadine Sasse.

Preisträgerin Nadine Sasse und Prof. Dr. Dr. Jan Schwab, ärztlicher und wissenschaftlicher Vorstand der Stiftung (Foto: ZNS – Hannelore Kohl Stiftung)

Die Preisträgerin ist als Diplom Psychologin an der Abteilung für Medizinische Psychologie und Medizinische Soziologie an der Universitätsmedizin Göttingen tätig. Das Preisrichterkollegium wählte aus den zahlreichen sehr guten wissenschaftlichen Beiträgen ihre Arbeiten “Self-Awareness and Health-Related Quality of Life after Traumatic Brain Injury” und “Validation of the German Language Version of the Quality of Life after Brain Injury (QOLIBRI) Scale” aus.

Nadine Sasse wies nach, dass eine eingeschränkte Selbstwahrnehmung nach einem Schädel-Hirn-Trauma (SHT) mit einer höheren subjektiven Beurteilung der gesundheitsbezogenen Lebensqualität assoziiert ist, insbesondere im kognitiven Bereich. “Bei der Interpretation der Selbstbeurteilungen ihrer Lebensqualität durch hirnverletzte Menschen muss der Grad der Selbstwahrnehmung daher unbedingt mehr als bisher berücksichtigt werden”, würdigte Dr. Annegret Ritz, Vizepräsidentin der ZNS – Hannelore Kohl Stiftung.

Der Hannelore Kohl-Förderpreis ist eine Auszeichnung für hervorragende Leistungen des wissenschaftlichen Nachwuchses auf den Gebieten der Erforschung, Entwicklung und Erprobung von diagnostischen und therapeutischen Verfahren in der Neurorehabilitation Schädelhirnverletzter sowie der Prävention von Schädelhirnverletzungen. Der Förderpreis wurde 1993 gestiftet und wird alle zwei Jahre verliehen. Rund 270.000 Menschen erleiden in Deutschland jedes Jahr ein Schädelhirntrauma. Davon ist knapp die Hälfte jünger als 25 Jahre.

(9.4.2013 | Quelle: ZNS – Hannelore Kohl Stiftung)

Zur Übersicht "Akteure & Konzepte // Auszeichnungen"


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies nutzen. Weitere Informationen

Verstanden