topad


Akteure & Konzepte

Auszeichnungen

Monica Schreiber mit Hanns-Lilje-Stiftungspreis ausgezeichnet

Die Hanns-Lilje-Stiftung hat die "Ökumenische Bundesarbeitsgemeinschaft Asyl in der Kirche e.V." für ihr bundes- und europaweites Engagement für die Menschenwürde und Menschenrechte von Flüchtlingen sowie die Aachener Theologin Dr. Monica Schreiber für ihre Dissertation zu politischen Einflussmöglichkeiten der Kirchen auf europäischer Ebene ausgezeichnet.

Das in diesem Jahr geehrte Netzwerk der Kirchenasylbewegung in Deutschland setzt sich für die Bewahrung der Menschenrechte und der Menschenwürde von Flüchtlingen ein. Dazu arbeitet die Ökumenische Arbeitsgemeinschaft mit rund 50 Menschenrechtsorganisationen zusammen. Auch auf europäischer Ebene kooperiert sie mit zahlreichen zivilgesellschaftlichen Initiativen und Institutionen.

Dr. Monica Schreiber wurde für ihre Dissertation “Kirche und Europa. Protestantische Ekklesiologie im Horizont europäischer Zivilgesellschaft” ausgezeichnet. Die evangelischen Kirchen sind, so die Autorin, durch ihre Einbettung in den unterschiedlichen europäischen Kontexten zwar bestens gerüstet; sie sollten sich allerdings als solche konstruktiv in ihrer Vielfalt wahrnehmen und entsprechend organisieren und auftreten. Denn nur so könne es gelingen, das zivilgesellschaftliche Engagement der Kirchen auf europäischer Ebene zu verbessern und gleichzeitig politisch Verantwortliche handlungsleitend zu informieren.

Der Hanns-Lilje-Stiftungspreis “Freiheit und Verantwortung” wurde zum Thema “Die Zukunft von Politik und Gesellschaft” ausgeschrieben. Mehr als 40 Bewerbungen lagen der Jury zur Auswahl vor; aus diesen wurden 6 Initiativen und wissenschaftliche Arbeiten nominiert.

Seit 2011 wird der Hanns-Lilje-Stiftungspreis zu wechselnden Themen verliehen. Er ist mit 20.000 € bundesweit der höchstdotierte Preis im Bereich Kirche, Theologie und Gesellschaft, den kirchliche Stiftungen in Deutschland an Nachwuchswissenschaftler/innen und Initiativen verleihen. Freiheit und Verantwortung sind Grundbegriffe christlicher Ethik. Zugleich sind sie anschlussfähig für zivilgesellschaftliche Initiativen und interdisziplinäre Arbeiten.

(30.5.2013 | Quelle: Hanns-Lilje-Stiftung)

Zur Übersicht "Akteure & Konzepte // Auszeichnungen"


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies nutzen. Weitere Informationen

Verstanden