topad


Akteure & Konzepte

Auszeichnungen

Hans und Ilse Breuer-Stiftung ist Hessens Stiftung des Monats

"Die Stiftung setzt sich theoretisch und praktisch mit dem Thema Demenz auf höchstem Niveau auseinander, das zeigt die erfolgreiche Arbeit im StattHaus Offenbach", erklärte der hessische Staatssekretär Michael Bußer.

Gerade weil die Einrichtung als Begegnungsstätte für Demenzpatienten und gesunde Menschen konzipiert ist, helfe sie, Ängste vor der Krankheit abzubauen. Gleichzeitig blieben Betroffene und ihre Angehörigen mit der Krankheit nicht allein, sondern in der Mitte unserer Gesellschaft, so Bußer weiter.

Die Hans und Ilse Breuer-Stiftung wurde im Jahr 2000 von dem Unternehmer Hans Breuer gegründet. Durch die gezielte Förderung wissenschaftlicher Grundlagenforschung auf dem Gebiet der Ursachen-, Diagnose- und Therapieforschung will sie auch dem Anstieg der Demenzerkrankungen entgegenwirken. Die Breuer-Stiftung verfolgt außerdem das Ziel, die Lebenssituation von Betroffenen und ihren Angehörigen spürbar zu verbessern. Durch die Unterstützung von verschiedenen Projekten aus den Bereichen Versorgung, Betreuung und Therapie fördert sie die Entwicklung von alternativen Wohnformen und Methoden, die die Lebensqualität von Menschen mit Demenz maßgeblich verbessern und Angehörigen den Umgang mit der Krankheit erleichtern.

Ein wichtiger Schwerpunkt der Hans und Ilse Breuer-Stiftung ist die Forschungsförderung. Seit 2006 vergibt sie jährlich den mit 100.000 € deutschlandweit höchstdotierten Alzheimer-Forschungspreis an Wissenschaftler, die herausragende Leistungen auf dem Gebiet der Alzheimer-Forschung oder ähnlicher Demenzerkrankungen erbringen. Darüber hinaus setzt sich die Stiftung für ein wissenschaftliches Netzwerk auf dem Gebiet der Alzheimer-Krankheit ein. Um den akademischen Nachwuchs auf dem Gebiet der Alzheimer-Forschung in Deutschland zu fördern, vergibt die Hans und Ilse Breuer-Stiftung seit 2006 bis zu drei Promotionsstipendien pro Jahr für herausragende Leistungen. Auch die jährliche Alzheimer-Konferenz, das “Eibsee-Meeting”, wird von der Stiftung finanziert.

Als Stiftung des Monats zeichnet die hessische Landesregierung besonders engagierte Stiftungen und ihre Projekte aus, die den Bürgern in Hessen als Anregung für ähnliches ehrenamtliches Engagement dienen. Auf diese Weise sollen weitere Impulse für die Entwicklung der Stiftungslandschaft in Hessen erfolgen.

(25.2.2015 | Quelle: Landesregierung Hessen)

Website der Hans und Ilse Breuer-Stiftung

Informationen zum Demenzzentrum StattHaus Offenbach

Zur Übersicht "Akteure & Konzepte // Auszeichnungen"


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies nutzen. Weitere Informationen

Verstanden