topad


Akteure & Konzepte

Auszeichnungen

Frankfurter Aktienfonds für Stiftungen ist "Stiftungsfonds des Jahres"

Der Frankfurter Aktienfonds für Stiftungen (Wkn A0M8HD) ist Stiftungsfonds des Jahres. Der Fonds, der das Vermögen seiner Anleger überwiegend in kleinere Kapitalgesellschaften investiert, wurde von der Redaktion des Fachdienstes RenditeWerk „für seine überragende Performance in den vergangenen Jahren, insbesondere für das Ergebnis im zu Ende gehenden Jahr“, ausgezeichnet.

In der Begründung heißt es weiter: „Die außerordentliche Leistung des Fondsmanagements um Frank Fischer besteht darin, dass der Frankfurter Aktienfonds für Stiftungen nicht nur 2009 und 2010 mit 28,5 beziehungsweise 29,9 % Wertzuwachs Bester seiner Klasse gewesen ist, sondern auch im Krisenjahr 2011 der erfolgreichste Stiftungsfonds wird.“

Platz zwei ging an den Allianz TAARA Stiftungsfonds P (EUR), der für seine „außergewöhnliche Ertragskonstanz“ ausgezeichnet wurde. Platz drei belegte der MEAG FairReturn.

Den Titel Stiftungsfonds des Jahres vergibt der Fachdienst für die Pflege des Stiftungsvermögens, RenditeWerk, einmal im Jahr. Die Redaktion will Fonds herausheben, deren Management besondere Leistungen bei der Anlage des Stiftungsvermögens erbracht hat. (04/01/12; Quelle: RenditeWerk)

Mehr zum Thema bei Stiftung&Sponsoring von unserem Autor Elmar Peine: Ausgabe 2/2011, S. 44: "Innovation Stiftungsfonds?'" und Ausgabe 3/2011, S. 37: "Mehr Katastrophen einplanen".

www.renditewerk.net

Zur Übersicht "Akteure & Konzepte // Auszeichnungen"


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies nutzen. Weitere Informationen

Verstanden