topad


Akteure & Konzepte

Auszeichnungen

Felix Burda Stiftung verleiht Daniel Bahr den Milestone Award

Bundesgesundheitsminister Daniel Bahr wurde für sein Engagement für die Einführung des Krebsfrüherkennungs- und Registergesetzes mit dem Milestone Award 2013 ausgezeichnet.

Foto: Felix Burda Stiftung

In der Kategorie “Medizin und Wissenschaft” erhielten Dr. Christian Stock, Dr. Michael Hoffmeister und Prof. Dr. Hermann Brenner vom Deutschen Krebsforschungszentrum in Heidelberg den Preis (Foto li., mit Laudator Dr. Andreas Köhler). Sie verglichen 33.000 ambulant koloskopierte und 33.000 nicht-koloskopierte Personen – es entstand die einzige deutsche Studie, die sich in einem bevölkerungsbezogenen Setting mit der Problematik der Dokumentation von Komplikationen der Vorsorgekoloskopie befasst. Mit dem Ergebnis, dass die Untersuchung risikoarm sei.

Prof. Dr. Cornelia Ulrich, Dr. med. Ulrike Bussas und Clare Abbenhardt vom Nationalen Centrum für Tumorerkrankungen in Heidelberg wurden in der Kategorie “Beste Präventionsidee” ausgezeichnet. Sie befassten sich mit der Frage, wie und wo man die Hochrisikogruppe der erblich Vorbelasteten am besten identifiziert und über geeignete Vorsorgemaßnahmen aufklärt. Die Antwort, die sie fanden, war einfach und überzeugend: an dem Ort, wo der an Darmkrebs erkrankte Verwandte behandelt wird – in der Klinik. Das Team um Prof. Dr. Ulrich plant nun als erste medizinische Forschungseinrichtung in Deutschland einen Online-Test für das persönliche Krebsrisiko und zusätzlich die Etablierung einer Präventionssprechstunde für die Angehörigen von Krebspatienten.

Der Felix Burda Milestone Award wurde Gesundheitsminister Daniel Bahr überreicht. Damit zeichnet die Felix Burda Stiftung seinen großen Einsatz für das neue Krebsfrüherkennungsgesetz aus, mit dem die Handlungsempfehlungen des Nationalen Krebsplans umgesetzt werden. Bahr: “Es ist uns gelungen, den nationalen Krebsplan als gemeinsame Aufgabe zu verstehen.

(15.4.2013 | Quelle: Felix Burda Stiftung)

Zur Übersicht "Akteure & Konzepte // Auszeichnungen"


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies nutzen. Weitere Informationen

Verstanden