topad


Akteure & Konzepte

Auszeichnungen

Design-Award im Zeichen der Nachhaltigkeit

Die seit 2013 von stilwerk geführte Design-Stiftung, die Raymond Loewy Foundation, hat die zukunftsorientierte Masterarbeit von Moritz Schmidt und Timo Röhrig von der Hochschule für Gestaltung Schwäbisch Gmünd mit dem Lucky Strike Junior Designer Award ausgezeichnet.

Foto: stilwerk GmbH/Thomas Panzau

Die beiden Absolventen erhielten für ihre Arbeit “Tradition Zukunft – Gestaltung für nachhaltige Lebensstile” den mit 12.000 € dotierten Award. Mit diesem Preis würdigt die Raymond Loewy Foundation herausragende Abschlussarbeiten von Designstudenten und setzt sich für die Nachwuchsförderung ein. Ein Thema, das Alexander Garbe, stilwerk-Geschäftsführer und Vorstandsvorsitzender der Stiftung, sehr wichtig ist: “Die Stiftung ist unser zentrales Instrument um die jungen Kreativen und ihre Werte zu fördern und in die Wirtschaft zu bringen.”

In diesem Jahr wählte die Jury aus 115 Arbeiten von 38 Hochschulen aus und entschied sich für das Gestaltungskonzept von Moritz Schmidt und Timo Röhrig. Die Arbeit nimmt die Neuausrichtung von Gestaltung theoretisch wie auch in zwei praktischen Anwendungen in den Fokus: So entstand eine Speisekammer, die zukünftig den Kühlschrank ersetzen könnte, ebenso ein Restaurantkonzept, das den Designer als ganzheitlich denkenden Gestalter definiert.

Neben dem Gewinnerteam wurden 20 weitere Arbeiten mit einer “Besonderen Anerkennung” ausgezeichnet. Alle ausgezeichneten Arbeiten werden bis zum 22. November 2014 in einer Ausstellung im 7. OG des stilwerk Hamburg gezeigt, bevor sie im Januar 2015 auf der internationalen Möbelmesse imm Cologne ausgestellt werden.

(7.11.2014 | Quelle: stilwerk GmbH)

Website der Raymond Loewy Foundation

Zur Übersicht "Akteure & Konzepte // Auszeichnungen"


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies nutzen. Weitere Informationen

Verstanden