topad


Akteure & Konzepte

Auszeichnungen

Brot für die Welt zeichnet Bank für Kirche und Diakonie aus

Für ihr Engagement zur Überwindung von Hunger, Armut und Ungerechtigkeit hat Brot für die Welt die Bank für Kirche und Diakonie – KD-Bank als erstes Unternehmen als "Best Corporate Partner" ausgezeichnet.

Die Bank hat den FairWorldFonds 2010 in der Finanzkrise als Alternative zu hochspekulativen Anlageprodukten gemeinsam mit Partnern aufgelegt; mit einem Anlagevolumen von derzeit 340 Mio. € ist der Fonds eine Erfolgsgeschichte. Er berücksichtigt als erster Investmentfonds neben sozialen und ökologischen auch entwicklungspolitische Kriterien. Brot für die Welt hat an der Entwicklung dieser ethisch orientierten nachhaltigen Anlageform mitgewirkt. Die Auszeichnung ist undotiert.

Das evangelische Hilfswerk Brot für die Welt würdigt mit der Auszeichnung als “Best Corporate Partner” Unternehmen, die dessen Anliegen in besonderer Weise mit Spenden und anderen Aktivitäten unterstützen. “Wir freuen uns darüber, dass die KD-Bank als christlich verwurzeltes Unternehmen gesellschaftliche Verantwortung wahrnimmt und sich aus diesem Selbstverständnis heraus für eine gerechtere Welt einsetzt“, so Claudia Warning, Vorstand Internationale Programme und Inlandsförderung bei Brot für die Welt.

(13.10.2015 | Quelle: Brot für die Welt)

Zur Übersicht "Akteure & Konzepte // Auszeichnungen"


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies nutzen. Weitere Informationen

Verstanden