Akteure & Konzepte

Ausschreibungen

Schülerstipendienprogramm für Baden-Württemberg

Ab sofort können sich engagierte und begabte Schüler für das "Stipendium Talent" im Land Baden-Württemberg bewerben. Das Schülerstipendienprogramm der Baden-Württemberg Stiftung und der Robert Bosch Stiftung steht für faire Bildungschancen und unterstützt die Jugendlichen dabei, die eigenen Begabungen zu entfalten und ihre Zukunft selbst in die Hand zu nehmen.

Getragen von der Überzeugung, dass alle Kinder und Jugendliche faire Bildungschancen haben sollten, unterstützt Talent im Land jährlich 50 Jugendliche auf ihrem Weg zum Abitur: durch eine monatliche finanzielle Förderung, ein begleitendes Bildungsprogramm sowie durch individuelle Beratung. Ein wichtiger Bestandteil ist das Netzwerk der Talent im Land Alumni. Sie stehen den Stipendiaten als Botschafter für Bildung mit Rat und Tat zur Seite. Mittlerweile haben mehr als 500 Stipendiatinnen und Stipendiaten von Talent im Land profitiert. Im Jahr 2014 wurde das Programm geöffnet: ab sofort können sich auch talentierte Schülerinnen und Schüler ohne Migrationshintergrund für eine Förderung bewerben.

Die Bewerbung für das Stipendium erfolgt online. Dort legen sich die Schüler ein Bewerbungsprofil an, das sie mit bewerbungsrelevanten Informationen befüllen. Das Profil muss bis 31. März 2015 fertiggestellt sein, dann endet die Ausschreibung. Bewerben können sich alle Schülerinnen und Schüler aus Baden-Württemberg, die das Abitur oder die Fachhochschulreife anstreben. Zum Zeitpunkt der Bewerbung muss mindestens die siebte Klassenstufe besucht werden. Der Förderbeginn ist der 1.September 2015.

Folgende Auswahlkriterien sind für eine erfolgreiche Bewerbung relevant:

  • gute schulische Leistungen
  • Motivation, Leistungsbereitschaft & Zielstrebigkeit
  • außerschulische Ambitionen für Begabungsfelder wie Musik, Sport, Kunst oder Naturwissenschaften
  • soziales, gesellschaftliches oder politisches Engagement

Zusätzlich spielen die Lebensverhältnisse der Schülerinnen und Schüler eine Rolle, wenn dadurch eine erfolgreiche Schulkarriere spürbar erschwert wird, beispielsweise durch:

  • mangelnde Unterstützung in Bildungsfragen
  • Schwierigkeiten bei der Finanzierung der Schulausbildung
  • fehlender sozialer Rückhalt der Familie (zum Beispiel durch prekäre oder fehlende Beschäftigung)
  • individuelle familiäre oder persönliche Belastungen

(21.2.2015 | Quelle: Baden-Württemberg Stiftung gGmbH)

Website zum Schülerstipendienprogramm

Zur Übersicht "Akteure & Konzepte // Ausschreibungen"