Akteure & Konzepte

Ausschreibungen

Deloitte-Stiftung schreibt erneut bundesweiten Bildungswettbewerb "Hidden Movers" aus

Erstmals widmet sich der Wettbewerb in diesem Jahr dem Schwerpunktthema "Social Entrepreneurship". Es werden Bildungsinitiativen gesucht, die nachhaltige Konzepte zur Lösung gesellschaftlicher Herausforderungen entwickeln. Der Preis ist mit 75.000 € dotiert.

“Wir suchen außergewöhnliche Konzepte, die unternehmerische Instrumente zur Lösung gesellschaftlicher und sozialer Herausforderungen im Kontext Jugend und Bildung nutzen”, erläutert Prof. Dr. Wolfgang Grewe, Vorstandsvorsitzender der Deloitte-Stiftung.

Teilnehmen können Social Entrepreneurs mit einer innovativen, gemeinnützigen und nachhaltigen Bildungsidee für Deutschland, die bereits umgesetzt oder noch in der Gründungsphase ist. Seit sechs Jahren bringt der Wettbewerb “Hidden Movers” Organisationen ans Licht der Öffentlichkeit, die bislang im Verborgenen kreative, übertragbare Bildungsprojekte für junge Menschen erfolgreich realisieren. Die Bewerbungsfrist endet am 17. Mai 2015. Die besten Projekte werden am 16. November 2015 im Rahmen eines Festakts in Berlin ausgezeichnet.

Von der Gesamtsumme werden 25.000 € von der Kutscheit Stiftung für den Sonderpreis “Sprachförderung” ausgeschrieben. Die Preisgelder werden als Gründungs- bzw. Wachstumskapital für die Gewinnerprojekte bereitgestellt. Durch die kostenfreie Beratung durch Deloitte-Mitarbeiter sowie das Gründercoaching der Social Entrepreneurship Akademie profitieren alle Beteiligten vom Know-how Austausch.

(1.4.2015 | Quelle: Deloitte-Stiftung)

Website zum Wettbewerb "Hidden Movers"

Zur Übersicht "Akteure & Konzepte // Ausschreibungen"