Akteure & Konzepte

Ausschreibungen

Aspirin Sozialpreis 2014

Zum fünften Mal vergibt die Bayer Cares Foundation diesen Preis, der gemeinnützige Projekte aus dem Gesundheitssektor auszeichnet.

Unter dem Motto “Hilfe, die wirkt” sind Initiativen aus allen Gesundheitsbereichen gesucht – egal ob zu Aufklärung, Vorsorge, Therapie oder Betreuung. Neben der Eigenbewerbung der Projektträger können auch Bürger Initiativen vorschlagen, die sie für preiswürdig erachten. Insgesamt sind 35.000 € Preisgeld ausgelobt. Die Preisverleihung findet im Frühjahr 2014 statt.

Sieger und Platzierte werden in einem mehrstufigen Auswahlverfahren ermittelt. Zehn Finalisten erhalten im kommenden Frühjahr die Gelegenheit, den Juroren ihr Projekt persönlich vorzustellen. Die Jury mit Experten aus dem Gesundheits- und Sozialbereich wählt die ersten drei Plätze aus. Kriterien sind Innovation, Nachhaltigkeit, Übertragbarkeit des Lösungsansatzes und ein professionelles Projektmanagement.

Der Sieger erhält 15.000 €, der Zweitplatzierte 10.000 € und der Drittplatzierte 5.000 €. Zusätzlich wird ein mit 5.000 € dotierter Publikumspreis vergeben: Aus allen angenommenen Bewerbungen wird dessen Sieger in einem öffentlichen Online-Voting bestimmt.


Collage aus den prämierten Projekten 2013 (Bild: Bayer Cares Foundation)

Sieger des vorherigen Wettbewerbs war das Projekt “Generationsbrücke Deutschland” der Katholischen Stiftung Marienheim Aachen-Brand. Die Initiative bringt Bewohner von Altenpflegeeinrichtungen mit Kindern zusammen und schafft so Berührungspunkte zwischen Alt und Jung. Den zweiten Platz errang der Berliner Verein “Straßenkinder”, der sich um obdachlose und vernachlässigte Kinder kümmert. Platz drei erlangte das Online-Projekt “pflegen-und-leben.de” der gemeinnützigen, ebenfalls in Berlin ansässigen Catania gGmbH. Das Portal berät anonym und kostenlos Menschen, die zu Hause Familienangehörige pflegen und dabei seelische Belastungen erleben. Den Publikumspreis erhielten – aufgrund gleich hoher Stimmenzahl – sowohl das “Kinderhospiz Regenbogenland” des Fördervereins Kinderhospiz Düsseldorf e.V. sowie das Berliner Projekt “Kinder in die Mitte” der Evangelisch-methodistischen Kirche.

(3.9.2013 | Quelle: Bayer Cares Foundation)

Detaillierte Ausschreibung und Bewerbungsunterlagen

Zur Übersicht "Akteure & Konzepte // Ausschreibungen"